Artikel
2 Kommentare

Sieben Prozent: Volle Halbtagsschulen erhalten

Wie an anderer Stelle bereits erwähnt und kommentiert, plant die niedersächsische Landesregierung zum kommenden Schuljahr die Abschaffung der Vollen Halbtagsgrundschulen (VHGS).

siebenprozent

Ich bin davon unmittelbar betroffen, da meine Tochter in Büppel eine VHGS besucht. Das innovative Konzept dieser Schule steht durch die vollkommen überflüssige und langfristig kontraproduktive Sparmaßnahme der Landesregierung auf dem Spiel.

Wir in Büppel wollen uns das nicht einfach so gefallen lassen und rufen die Initiative zum Erhalt der Vollen Halbtagsgrundschulen ins Leben.

Nachdem das gestern beschlossen war, habe ich über Nacht ein WordPress-Blog für die Initiative aufgesetzt und erste Inhalte eingestellt. Zudem versuche ich, die Kommunikation über ein mixxt-Netzwerk zu koordinieren. Ich bin selbst gespannt, wie gut das funktioniert.

Das Blog heißt übrigens Sieben Prozent, weil ca. sieben Prozent der Grundschulen in Niedersachsen VHGS sind.

Veröffentlicht von

Ich bin Djure Meinen, ein 43 Jahre alt gewordener Digital Resident aus Büppel (Varel) am Jadebusen.

2 Kommentare

  1. Ich habe mir alles angeschaut und es hat mir sehr gut gefallen. Man kann es weiterempfehlen

  2. Pingback: 50hz – Werkstatt für Netzkommunikation » Blogarchiv » 365 Tage Varel

Kommentar verfassen