Seite auswählen

Ihr erinnert Euch. Vor gut einer Woche war ich in Hamburg, um der TEDxHamburg zum Thema City 2.0 beizuwohnen. Ein toller Tag. Die Laeiszhalle ist echt schick – okay es war warm – das Essen war super lecker – ich hörte, es war zu wenig, was an mir gelegen haben könnte ;) – und das Programm war großartig. Ich habe viel gerlernt, ich hatte viel Spaß und am besten waren natürlich – wie immer – die Gespräche zwischendurch.

TEDxHamburg

Gespräche – nicht nur aber auch  – mit den Bloggerinnen, für deren Einladung und Betreuung ich im Auftrag von achtung! verantwortlich war. Bei dieser kleinen Crowd möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Für spontane Zusagen, herzlichen Kontakt, super Tipps zur mir noch nicht ganz so vertrauten Hamburger Szene, tolle Beiträge und Aktionen im Vorfeld, gute Stimmung, für Eure engagierte Twitterei – trotz hakeligem Interweb – und natürlich nicht zuletzt für Eure Beiträge:

Weiterhin zu danken habe ich:

Außerdem lesenswert:

An vielen Stellen ist zu lesen nächstes Jahr wieder. Mal schauen, wo mich meine Reise in den kommenden 12 Monaten hinführt. Aber sonst: Meinethalben sehr gerne.

(Hab ich was oder wen vergessen? Hinweise bitte in die Kommentare.)