Seite auswählen

In Stuttgart hatte ich mal allergrößten Liebeskummer. Mit 17 oder so. Die Wilhelma hat mich getröstet. In meiner Medienbeobachtungszeit war ich noch ein paar mal dort. Immerhin ist Stuttgart die verlorene Hauptstadt dieser Branche. Mittlerweile wird aus Stuttgart grün regiert und hinterm Bahnhof ein großes Loch gegraben. Zeit einmal wieder vorbei zu schauen.

Das Barcamp Stuttgart kommt als Anlass wie gerufen. Platz im Kalender habe ich zwar genauso wenig wie in den Jahren zuvor. Eher sogar noch weniger. Und die sieben Stunden im Zug sind auch eine Herausforderung. Aber irgendwann muss dieses Event ja auch mal auf der checked Liste landen.

Schon mal herzlichen Dank an Jan Theofel für die Organisation, die Sponsoren Lightwerk, MFG, induxx, Baden-Württemberg, Mosaiq, coworking0711, Das Medienforum ioff, aexea, sonntagmorgen.com und das Hochzeitsportal24. Und natürlich an Herrn Mayer für die Übernachtungsgelegenheit.